Süßes: Schokoladen-Salami

5 Std 45 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mandeln in Stiften 50 g
Butterkekse 20
Schokolade 225 g
Süßrahmbutter 200 g
Rum Aroma Tropfen
Eigelb 1
Mandeln gemahlen 25 g

Zubereitung

1.Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett rösten, dabei ständig umrühren. Dann fein mahlen.

2.Butterkekse grob zerkrümeln; am besten geht das, wenn man sie in eine Platiktüte gibt und dann mit einem Nudelholz darüberrollert. Etwa 3 EL davon zurücklegen.

3.Schokolade (Sorte nach Geschmack, ich nehme meist Zartbitter) in Stückchen brechen und zusammen mit der Butter und dem Rumaroma in heißem Wasserbad schmelzen.

4.Alles gut miteinander verrühren, dann in eine Schüssel geben, Keksbrösel, geröstete Mandeln und Ei dazugeben und dieses miteinander vermischen.

5.Nun ca. 1 Stunde kühl stellen.

6.Danach Frischhaltefolie leicht einfetten und die Schoko-Masse darauflegen. Nun daraus eine Wurst formen (ca. 23-25cm lang), diese in die Folie einwickeln und ca. 4 Stunden in den Gefrierschrank legen.

7.Die zurückgelegten Keksbrösel fein mahlen, mit den gemahlenen Mandeln vermischen und auf eine Unterlage (z.B. Backblech legen).

8.Die festgewordene Wurst, die Salami, in der Brösel-Masse wälzen, sodass sie gleichmäßig überall davon umhüllt ist.

9.Im Kühlschrank lagern und ca. 1 Stunde vor dem Servieren herausnehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßes: Schokoladen-Salami“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßes: Schokoladen-Salami“