Erdbeer-Baiser-Törtchen

5 Std 15 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zitrone 1 Stück
Eiweiß 4 Stück
Salz 1 Prise
Zucker 250 gr.
Zucker 1 EL
Zartbitterschokolade 50 gr.
Schlagsahne 200 gr.
Sahnesteif 0,5 Päckchen
Erdbeeren 450 gr.
Backpapier etwas

Zubereitung

1.2 Bleche mit Backpapier auslegen. 4 und 2 Kreise (á ca. 10 cm Durchmesser) daraufzeichnen, umdrehen. Zitrone heiß abwaschen, trockenreiben. Hälfte Schale dünn abreiben. Saft auspressen.

2.Eiweiße, 1 TL Saft und Salz steif schlagen, 250 g Zucker dabei einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis der Zucker sich gelöst hat.

3.In einen Spritzbeutel mit mittlerer Sterntülle füllen. Kreise damit schneckenförmig ausspritzen. Mit Rest Tuffs auf den Rand spritzen. Im Ofen bei 75°C 21/2 Stunden trocknen. Dann bei 50°C weitere ca. 2 Stunden trocknen. Auskühlen lassen.

4.Schokolade hacken, schmelzen. Törtchen damit ausstreichen. Trocknen. Sahne, Rest Zitronensaft,- schale und 1 EL Zucker steif schlagen, Sahnefestiger einrieseln. In den Törtchen verteilen. Mit Erdbeeren belegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Baiser-Törtchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Baiser-Törtchen“