Geräucherte Forellenfilets mit Gurke

10 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
geräucherte Forellenfilets 4
Salatgurke in dünnen Scheiben geschnitten 1 kleine
etwas Dill frisch und ganz zur Deko etwas
Für die Sauce etwas
Olivenöl extra vergine 90 ml
Weißweinessig 30 ml
Dill frisch klein gehackt 1 TL
etwas Meersalz etwas
etwas frisch gemahlen Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2796 (668)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
75,0 g

Zubereitung

Die Zutaten für die Salatsauce in einem Shaker geben und richtig durchschütteln. Die Forellenfilets mit den Salatgurkenscheiben auf vier Teller vertelen und die Salatsauce darüber träufeln.Mit dem ungehackten Dill bestreuen.Mit dunklem Brot und butter servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geräucherte Forellenfilets mit Gurke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geräucherte Forellenfilets mit Gurke“