Schokoladenkuchen ( mit Bilder)

1 Std 20 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eigelb 6
Zucker 250 gr
Zartbitterschokolade 250 gr
Mandeln gemahlen 100 gr
Butter 200 gr
Maisstärke, gehäuft 3 Essl
Vanillezucker 2 Beutel
Backpulver 1 Teel
Rum 1 Essl
Eiweiss 3
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Ofen auf 200 Grad vorheizen. Einen Springformboden mit Backpapier auslegen, Rand bebuttern, kühl stellen.

2.Eigelb und Zucker zu einer hellen Masse aufschlagen.

3.Schokolade in Stücke brechen und mit der Butter in einer Pfanne schmelzen lassen (nicht zu heiss!). Noch warm (nicht heiss) zur Eimasse geben und unterrühren.

4.Danach Mandeln, Maisstärke, Vanillezucker, Backpulver und den Rum beifügen und gut mischen.

5.Eiweiss nicht zu fest aufschlagen und unter die Masse ziehen.

6.In die vorbereitete Form geben und in der unteren Hälfte des Ofens ca. 30 Minuten backen. Nadelprobe machen. Der Kuchen muss innen noch feucht sein.

7.Warm schmeckt er am besten, ev. noch mit Puderzucker bestäuben

8.TIP: ich habe diesmal Portionsförmchen genommen, diese gut einbuttern und mit Mandeln bestreuen, kühl stellen. Statt Rum habe ich Strohrum genommen......

9.Meine Erfahrung: dass sie nicht kleben bleiben beim stürzen, sollte die Masse kalt (nicht warm) eingefüllt werden. Die ersten blieben kleben. Portionsförmchen nur 17 Minuten backen

10.Sie wurden auf einem Dessertteller mit Erdbeereis, Mangoeis (beides im KB) und frischen Früchten serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladenkuchen ( mit Bilder)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladenkuchen ( mit Bilder)“