Mandarinentorte mit weißer Schokolade

30 Min mittel-schwer
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sonnenblumenöl 1 EL
Zucker 75 g
Mehl 50 g
Speisestärke 50 g
Backpulver 2 TL
Eier Freiland 2 Stk.
Zitronensaft 1 Spritzer
Schmand 2 Becher
Mandarinen 2 Dosen
Sahne 2 Becher
Sahnesteif 2 Päckchen
Orangenzucker 1 Päckchen
Schokolade weiß 100 g
Kakaopulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1745 (417)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
53,6 g
Fett
21,0 g

Zubereitung

1.Für den Teig Öl, Zucker, Eier, Mehl, Stärke, Backpulver und Zitronensaft gut verrühren und in eine gefettete Springform (26 cm) füllen. Bei 160°C Umluft ca. 15 Minuten backen.

2.Creme 1: Schmand mit einem Päckchen Sahnesteif und etwas Zucker verrühren und gleichmäßig auf den abgekühlten Boden, um den ein Tortenring gelegt wurde, streichen.

3.Mandarinen auf der Schmandmischung verteilen.

4.Creme 2: Sahne (alternativ Creme fine) mit einem Päckchen Sahnesteif, etwas Zucker und dem Orangenzucker steif schlagen und gleichmäßig auf den Mandarinen verteilen.

5.Schokolade fein hacken und auf der Torte verteilen.

6.Torte über Nacht im Kühlschrank stehen lassen und vor dem Servieren mit etwas Kakaopulver verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandarinentorte mit weißer Schokolade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandarinentorte mit weißer Schokolade“