Birnen-Stilton-Carpaccio und Homemade Shortbread

( 0 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Birnen-Stilton-Carpaccio etwas
Stilton (nach Augenmaß), nach Bedarf etwas
weniger Cheddar, nach Bedarf etwas
2,5 Birne etwas
ca. 6 EL Preiselbeeren aus dem Glas etwas
ca. 5 EL Balsamicoessig etwas
ca. 5 EL Walnussöl etwas
Salz etwas
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer etwas
etwas Thymian (am besten frisch) etwas
Spritzer Zitronensaft etwas
Schuss flüssiger Süßstoff etwas
Shortbread: etwas
Mehl (Type 405) 350 g
Zucker 125 g
kalte (gesalzene) Butter 250 g
Ei 1
Zucker zum Wenden etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-

Zubereitung

1.Für das Birnen-Stilton-Carpaccio den Käse ca. 1/2 Stunde in das Gefrierfach stellen - danach lässt er sich besser verarbeiten. Anschließend den Käse in möglichst dünne Scheiben schneiden bzw. hobeln.

2.Die Birnen dünn aufschneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Birnen und Käse abwechselnd fächerförmig auf Tellern anrichten.

3.Preiselbeeren, gehackten Thymian, Essig und Öl verrühren und mit Salz, Pfeffer sowie wenig Süßstoff abrunden. Danach etwas durchziehen lassen. Käse und Früchte damit nappieren.

4.Dazu bietet sich ein Portwein an.

5.Für das Shortbread Mehl, Zucker, die Butter in Stückchen und das Ei erst mit dem Handrührgerät, dann mit den Händen gut verkneten. Den Teig nicht zu dünn zu einem Rechteck ausrollen. Gleichmäßig in Linien mit einer Gabel einstechen und auf ein bemehltes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 175 °C) etwa 30 Minuten backen. Noch heiß in Rechtecke schneiden, in weiterem Zucker wenden und auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnen-Stilton-Carpaccio und Homemade Shortbread“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...