Duo von Seezunge und Jakobsmuschel an Mango-Zuckerschotensalat

( 1 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Seezungenfilets 5 Scheiben
Jacobsmuscheln 5
Zuckerschoten 200 g
reife Mango 1 große
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Öl zum Anbraten etwas
(Zitrone) 1 Limette
Olivenöl 5 EL
Himbeeressig 2 EL
mittelscharfer Senf 1 EL
Honig 3 EL
Senf-Thymiansoße: etwas
Butter 30 g
Zwiebel 1 kleine
Dijonsenf 2 EL
Sahne (200 g) 1 Becher
Salz etwas
Zucker 2 Prisen
Weißwein 100 ml
Thymian 1 Bund

Zubereitung

1.Die Seezungenfilets sowie die Jakobsmuscheln abspülen, trockentupfen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Den Saft eine Limette auspressen und über den Fisch träufeln. Jede Jakobsmuschel mit der Scheibe Fischfilet einrollen und mit einem Zahnstocher festbinden.

2.Die Zuckerschoten 1 bis 2 Minuten in stark gesalzenem, kochendem Wasser blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und klein schneiden. Die Mango schälen und ebenfalls klein schneiden. Danach beides miteinander vermischen.

3.Nun Himbeeressig mit Senf und Honig verrühren. 5 EL Olivenöl mit dem Schneebesen unterrühren. Den Zuckerschoten-Mangosalat anrichten und mit dem Dressing anmachen.

4.Anschließend die Fischröllchen ganz kurz anbraten und für 8 Minuten in den Ofen schieben (Backofen auf 180 °C vorheizen).

5.Für die Senf-Thymiansoße die Zwiebel schälen und klein schneiden. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Danach Weißwein, Sahne und Senf zufügen. Mit Salz und Zucker würzen und bei geringer Hitze etwas einköcheln lassen. Zum Schluss die Thymianblättchen von den Stängeln zupfen und dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Duo von Seezunge und Jakobsmuschel an Mango-Zuckerschotensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Duo von Seezunge und Jakobsmuschel an Mango-Zuckerschotensalat“