Erbsenbrei fürs Baby ab dem 8. Monat

Rezept: Erbsenbrei fürs Baby ab dem 8. Monat
17
2
13839
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Kartoffel
1 kg
Erbsen grün tiefgefroren
250 g
Hackfleisch gemischt
500 ml
Pfefferminztee (dünn)
8 EL
Rapsöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
757 (181)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
10,4 g
Fett
12,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erbsenbrei fürs Baby ab dem 8. Monat

ZUBEREITUNG
Erbsenbrei fürs Baby ab dem 8. Monat

Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die aufgetauten Erbsen zusammen mit den Kartoffeln im Pfefferminztee garen (ca. 10 Min.). Das Rapsöl hinzufügen und alles fein pürieren. Das Hackfleisch fein krümelig braten und unter die Erbsenmasse mischen. Das ganze kann portionsweise eingefroren werden.

KOMMENTARE
Erbsenbrei fürs Baby ab dem 8. Monat

Benutzerbild von djduplo
   djduplo
Tolles Rezept, werde ich gleich morgen nachkochen. Lass dir 5 * da und LG
Benutzerbild von GreenHotChilli
   GreenHotChilli
Hat dein Baby es gut!!! So ein leckerer Brei!!! LG Tania

Um das Rezept "Erbsenbrei fürs Baby ab dem 8. Monat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung