Kwadu ne nkate

Rezept: Kwadu ne nkate
Erdnussbananen aus Ghana
12
Erdnussbananen aus Ghana
00:20
0
5685
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Bananen
2 Stk.
Eigelb
Pflanzenöl
Soße:
200 gr.
Erdnüsse
1 Stk.
Apfel
1 Stk.
Zwiebel gehackt
1 EL
Curry
1 EL
Zucker
1 TL
Zitronensaft
1 Tasse
Apfelsaft
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1507 (360)
Eiweiß
16,0 g
Kohlenhydrate
18,2 g
Fett
25,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kwadu ne nkate

Banan plantain a la maison Tantine Solange - KongoZaire
Über und unter der afrikanischen Savanne

ZUBEREITUNG
Kwadu ne nkate

1
Öl erhitzen. und die Zwiebel darin dünsten. Die Erdnüsse mahlen und den Apfel reiben und dazugeben. Mit Curry, Zucker, Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen, bei starker Hitze drei Minuten braten.
2
Apfelsaft dazukippen und unter ständigem Rühren 20 min köcheln.
3
Die Bananen in grosse Stücke schneiden. Öl erhitzen und die Bananen darin goldbraun braten. Eigelb schlagen und die gebratenen Bananen darin wenden. Öl erhitzen und die Bananen darin braten, bis sie knusprig sind.
4
Mitt der Sauce übergiessen und dann servieren.

KOMMENTARE
Kwadu ne nkate

Um das Rezept "Kwadu ne nkate" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung