Karamellisierte Birnenfächer in Schokoladensoße

25 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Birnen 2
Honig 1 EL
Butter 50 g
Zucker braun Rohzucker 2 EL
dunkle Kuvertüre (oder 50 g Vollmilch und 50 g Zartbitter) 100 g
Wasser 0,1 l
Vanilleeis 1 Pk.

Zubereitung

1.Die Birnen schälen. Durch den Stiel halbieren, entkernen und in Spalten schneiden, so dass die Spalten am Stiel hängenbleiben. Dann auf ein gebuttertes Backblech legen. Mit der Butter und Honig bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 15 Minuten karamellisieren.

2.Für die Schokoladensoße Wasser aufkochen und die zerkleinerte Schokolade dazugeben. Durchrühren und im Wasserbad warm halten.

3.Die Schokoladensoße auf die Teller verteilen. Die Birnenhälften darauf anrichten und fächern. Den braunen Zucker über die Birne verteilen und mit dem Gas-Brenner karamellisieren. Das Eis wird neben der Schokoladensoße angerichtet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karamellisierte Birnenfächer in Schokoladensoße“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karamellisierte Birnenfächer in Schokoladensoße“