Klare Rinderbrühe

Rezept: Klare Rinderbrühe
Grundrezept für eine Vorsuppe. Kann man dann beliebig mit anderen Zutaten verfeinern.
6
Grundrezept für eine Vorsuppe. Kann man dann beliebig mit anderen Zutaten verfeinern.
00:45
14
2806
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Rinderknochen --Markknochen )
2
Möhren
0,5 Stg.
Porree
1 Stk.
Sellerie frisch
1
Zwiebel ungeschält
1,5 Liter
Wasser
Salz und Pfeffer
Schnittlauchröllchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Klare Rinderbrühe

ZUBEREITUNG
Klare Rinderbrühe

Gemüse putzen waschen und mit dem Wasser aufsetzen würzen. ,Die Zwiebel mit der Schale waschen und in der Brühe mit Schale mit kochen lassen, Wenn die Brühe fertig ist die Knochen rausnehmen .Einen EL Schnittlauch dazu rühren und fertig ist eine ganz schnelle Brühe,

KOMMENTARE
Klare Rinderbrühe

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
köstlich, 5* von mir
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
Lecker
Benutzerbild von flieder
   flieder
Diese Rinderbrühe koche ich genauso. Schmeckt immer lecker. LG
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Ich teile die Zwiebel und röste sie ohne Öl an, aber sonst mache ich das Süppchen ähnlich. Ein schönes Grundrezept. 5*****
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Lasse Dir gerne 5 Sterne von Amerika

Um das Rezept "Klare Rinderbrühe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung