Rotweinkuchen

Rezept: Rotweinkuchen
Lecker zum Kaffee
2
Lecker zum Kaffee
01:20
1
949
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Butter od Margarine
300 Gramm
Zucker
2 Päckchen
Vanillezucker
6
Eier
1,5 TL
Zimt
125 Gramm
Kakao
150 Gramm
Zartbitterschokolade
0,125 Liter
Rotwein
300 Gramm
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
67,5 g
Fett
5,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotweinkuchen

Kirsch-Knusper-Torte

ZUBEREITUNG
Rotweinkuchen

Eier trennen, Eigelb mit Butter Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.Den Zimt den Kakao und die geriebene Schokolade unterrühren.Den Rotwein zufügen und das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und vorsichtig unterheben. Eine Springform mit Tortenboden fetten,den Teig einfüllen und bei 180Grad im Ofen eine Stunde Backen. Nach dem erkalten mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Rotweinkuchen

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich gebe Dir gerne 5 tolle Sterne von Amerika

Um das Rezept "Rotweinkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung