vegetarische Wirsingrouladen

1 Std leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotte 1
Zwiebel 1
Wirsing 1 Kopf
Öl 6 EL
Margarine 60 Gramm
Salz, Pfeffer etwas
Liebstöckel frisch geschnitten 2 EL
Kümmel gemahlen 1 TL
Paprika rot 0,5
Paprika gelb 0,5
Butter 20 Gramm

Zubereitung

1.Karotte und Zwiebel in feine Würfel chen schneiden. Den Strunk vom Wirsing herausschneiden und den Kohlkopf in reichlich Wasser etwa 5 Min. blanchieren, anschließend abtropfen lassen. Die äußeren 8 Blätter vom Wirsing abtrennen und zur Seite legen, das Herzstück in feine Streifen schneiden.

2.Von dem Fett 2 Esslöffel Öl und 20 g Margarine erhitzen, Wirsingstreifen, Möhren- und Zwiebelwürfel darin andünsten, mit Salz, Pfeffer, Liebstöckel und Kümmel würzen. Den Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C Heißluft: etwa 160°C

3.Die Wirsingblätter ausbreiten, jeweils 2 mit dem angedünsteten Gemüse füllen, 4 Rouladen daraus formen, festbinden, in Öl in einem Bräter rundherum anbraten. Das restliche Fett zugeben, mit Gemüsebrühe angießen und auf dem Rost in den Backofen schieben für etwa 40min.

4.Paprika in Würfel schneiden und kurz in Butter andünsten, die Kohlrouladen damit garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „vegetarische Wirsingrouladen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„vegetarische Wirsingrouladen“