Pizza Deluxe- Mit Rucola, Schafskäse und frischem Lachs

Rezept: Pizza Deluxe- Mit Rucola, Schafskäse und frischem Lachs
Eine Pizza aus feinsten Zutaten
8
Eine Pizza aus feinsten Zutaten
01:00
3
4106
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
fertiger Pizzateig
100 g
Getrocknete Tomaten in Öl
1
Tomate
100 g
Pinienkerne
1
rote Chillischote
4
Peperonies mild
100 g
Parmesan am Stück
50 g
Oliven schwarz entsteint
50 g
Oliven grün entsteint
1
Zwiebel
3
Knoblauchzehen
200 g
frischer Lachs
5
Cocktailtomaten
200 g
Schafskäse
150 g
Pizzakäse geraspelt
100 g
Rucola
Basilikum, Schnittlauch
getrocknetes Oregano
Salz, Pfeffer
1,5 EL
Olivenöl
wenig dunkle Balsamicocreme
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1126 (269)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
24,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizza Deluxe- Mit Rucola, Schafskäse und frischem Lachs

Pizza
Ciabatta-Pizza

ZUBEREITUNG
Pizza Deluxe- Mit Rucola, Schafskäse und frischem Lachs

1
Für die Tomatensoße: Die getrockneten Tomaten, die frische Tomate, 1/2 Zwiebel, 3 Knoblauchzehen, die Chilli, 100 g geriebenem Parmesan, 50 g Pinienkerne und 3/4 der Kräuter mit dem Olivenöl in einem Mixer zu einem Pesto pürieren. Anschließend mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Oregano abschmecken.
2
Nun den Pizzateig auf einem Backblech ausrollen und mit der Soße bestreichen. Das ganze dann im vorgeheizten Backofen ,,blind" anbacken. Das heißt ungefähr 3/4 der auf der Packung angegeben Zeit., so dass der Teig fast fertig ist. Dann das Backblech wieder aus dem Ofen nehmen.
3
Den Pizzateig jetzt mit dem in Scheiben geschnittenen Lachs, den geviertelten Cocktailtomaten, den halbierten Oliven, den gehackten Peperonie, der 1/2 Zwiebel (in Ringe geschnitten) und zerbröseltem Schafskäse belegen und den Pizzakäse darüber verteilen und die Pizza im Ofen fertig backen. Währenddessen die restlichen Pinienkerne ohne Öl in der Pfanne rösten.
4
Dann die fertige Pizza mit den restlichen Kräutern, getrocknetem Oregano und etwas Pfeffer bestreuen, in Stücken auf Tellern verteilen, mit dem Rucola belegen, Pinienkerne darüber geben und etwas Balsamicocreme darauf napieren.

KOMMENTARE
Pizza Deluxe- Mit Rucola, Schafskäse und frischem Lachs

Benutzerbild von cinnamon_rose
   cinnamon_rose
Edel - Pizza.. wow.. vornehm geht die Welt zu Grunde.. *grins* superlecker.. und absolut 5 ***** wert.. GLG,KiM
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Dafür stell ich mich gern in die Küche, 5***** und LG Anja
Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Mmmh, da ist ja alles drauf was ich mag, ein groooooßes Stück bitte, bekommst auch 5*

Um das Rezept "Pizza Deluxe- Mit Rucola, Schafskäse und frischem Lachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung