Butterplätzchen (Teig kann sofort verarbeitet werden)

40 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 1 Tasse
Mehl 4 Tassen
Zucker 2 Tassen
Eier, groß 3
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3102 (741)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
83,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 40 Min

1.Butter in einem Topf zerlassen - aber nicht braun werden lassen! Vom Herd nehmen und 2 Tassen Mehl auf einmal zugeben. Eier nacheinander unterschlagen. Zucker unterrrühren. Zum Schluß den Rest Mehl nach und nach untergeben.

2.Dann kann der Teig sofort - ohne Kühlung ausgerollt werden!!! Er klebt so gut wie gar nicht!! Dann ausstechen - welche Formen man auch immer ausstechen mag. Ca. 12 - 15 min lichtgelb backen.

3.Auskühlen lassen und dann nach Belieben mit Zuckerguß oder Schokolade verzieren. Die Kekse schmecken frisch sehr knusprig - wenn man sie 1 Tag an der Luft liegen lässt, werden sie durch die normale Luftfeuchtigkeit mürbe. Ich finde beides sehr lecker!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Butterplätzchen (Teig kann sofort verarbeitet werden)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Butterplätzchen (Teig kann sofort verarbeitet werden)“