Fritierte Tintenfischringe

Rezept: Fritierte Tintenfischringe
2
00:49
4
1124
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Tintenfischringe frisch oder tiefgekühlt
Marinade:
Saft von 1/2 Zitrone
2 El
Weinbrand oder Cocnac
2 Spritzer
Tabasco
Salz, schwarzer Pfeffer
Soße:
0,125 l
Sahne
1 El.
Zitronensaft
1 El.
Orangensaft
2 El.
Tomatenketchup
1 Stk.
kleine Zwiebel gerieben
1 Spritzer
Tabasco
Salz, Cayennepfeffer, Zucker
für die Panade: Mehl, Eier, Salz, Aromat, Paniermehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1247 (298)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
31,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fritierte Tintenfischringe

ZUBEREITUNG
Fritierte Tintenfischringe

1
Die Zutaten für die Marinade verrühren und die abgespülten bzw. aufgetauten Tintenfischringe ca. 30 Minuten hineingeben. Für die Soße die Sahne fast steif schlagen und die übrigen Zutaten zufügen und glattrühren. Abschmecken - kühl stellen. Dann die Tintenfischringe aus der Beize nehmen, abtrocknen und erst in Mehl, dann in den mit Salz verquirlten Eiern und anschließend
2
in den Semmelbröseln wenden. Diesen Vorgang nochmals wiederholen, damit es eine schöne Kruste gibt. Anschließend im erhitzten Fett ausbacken und sofort servieren. Dazu frittierte Zitronenscheiben (Rezept siehe meine Rezepte) reichen. In der Fritteuse bei 180 Grad ca. 4 Minuten backen

KOMMENTARE
Fritierte Tintenfischringe

Benutzerbild von mikeleon
   mikeleon
Das liebe ich ich komm vorbei lecker 5 Sterne
Benutzerbild von supertuetti1
   supertuetti1
nehme gern die Anzeige wegen Rezeptklau in Kauf und lasse satte ***** bei dir ;o))
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Eigentlich ne Vorspeise, ich kann mich daran aber auch satt essen lach!! *****, GVLG. Sylvia :-) Hab dir ja gesagt, ich nehem gaaaaaaaaanz viel mit, grins!!
Benutzerbild von susanpall
   susanpall
Lecker, lecker, lecker... 5 Sternle und liebe Grüße...

Um das Rezept "Fritierte Tintenfischringe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung