Mexikanisch – Achiote Paste

Rezept: Mexikanisch – Achiote Paste
das Rezept dazu habe ich aus Muna in der nähe von Uxmal mitgebracht
8
das Rezept dazu habe ich aus Muna in der nähe von Uxmal mitgebracht
01:00
4
12638
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 EL
Annatto Samen (deutsch: Orleansstrauchsamen)
1 EL
Pfefferkörner schwarz
1 TL
Pimentkörner
1 Stk.
Knoblauchknolle
10 Stk.
Knoblauchzehen geschält
1,5 EL
Oregano frisch
1 TL
Kreuzkümmel
0,5 TL
Nelkenpulver
1 Stk.
Zimtstange
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
20,5 g
Fett
5,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Mexikanisch – Achiote Paste

ZUBEREITUNG
Mexikanisch – Achiote Paste

1
Die ungeschälten Knoblauchzehen einer Knoblauchknolle in einer schweren Bratpfanne, trocken, also ohne Öl oder Fett braten. Häufig wenden. Nach etwa 10 bis 15 Minuten wird der Knoblauch sehr weich sein, und die geschwärzte Haut Blasen werfen. Die Zehen abkühlen lassen und anschließend schälen.
2
Annatto Samen über Nacht in Wasser einweichen und abtropfen lassen.
3
Alle Zutaten in einem Gewürzmühle oder Mixer fein zerkleinern und zu einer glatten Paste verarbeiten.
4
Die Paste reicht für 1 Kilo Fleisch oder Fisch und kann eingefroren werden.
5
Die Achiote Paste kommt aus Yucatan-Mexiko und dort recado colorado genannt. Sie wurde schon von den Mayas in dieser Zusammensetzung hergerstellt.

KOMMENTARE
Mexikanisch – Achiote Paste

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Mein lieber Manfred, Du musst mir erklaeren seit ich koche was man damit macht, H a H a inge 5 Sterne von Amerika
Benutzerbild von Blutorange
   Blutorange
Eingepackt,auf die freu ich mich schon :)
Benutzerbild von fee300
   fee300
Wieder ein sehr schönes Rezept von Dir, aber meine Frage, ob noch was übrig ist, kann ich mir wohl ersparen?! L.G.Barbara
Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
Bestimmt sehr lecker, aber wo bekomm ich denn die Johanna von Orleans her?? 5*****, lg

Um das Rezept "Mexikanisch – Achiote Paste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung