Miesmuscheln

14 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Miesmuscheln frisch 1 kg
Weißwein 0,25 l
tiefgefrorenes Suppengrün 50g 1 Päckchen
Hühnerbrühe Instant 1 TL
Zwiebel 1 mittelgroße
Tomaten 150g 0,5 Dose
Butter 20 g
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer etwas
Crème fraîche 2 EL
Tomatenmark 70g 1 Dose

Zubereitung

1.Die Muscheln gründlich waschen, bürsten und die Byssusfädchen entfernen. Wein, Suppengrün, Hühnerbrühe, Zwiebelwürfel, gepreßte Knoblauchzehe, kleingeschnittene Tomaten, Butter und Gewürze in eine größere Glasform geben und verrühren. Geschlossen bei 700 Watt 5 Minuten aufkochen lassen. Die Muscheln dazugeben und bei ca. 7 Minuten mit Deckel garen.

2.Nach der Hälfte der Garzeit die Muscheln einmal wenden. Die Muscheln herausnehmen und mit Alufolie abdecken. Den Sud noch einmal mit Deckel bei 700 Watt

3.Beilage: Stangenbrot mit Knoblauchbutter und anderes Stangenbrot zum "Stippen".

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miesmuscheln“

Rezept bewerten:
4,4 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miesmuscheln“