Kartoffeln – sahniges Gemüsepüree

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 1 kg
Suppengemüse 0,5 Bund
Sahne 10% Fett heiß 150 ml
Butter 2 EL
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
14,4 g
Fett
4,1 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und in reichlich Salzwasser in etwa 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen und kurz ausdampfen lassen.

2.In der Zwischenzeit das Suppengemüse putzen, waschen und sehr fein würfeln. Die Butter in einer hohen Pfanne erhitzen und das Suppengemüse glasig dünsten. Vom Herd nehmen und warm stellen.

3.Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse in eine vorgewärmte Schüssel pressen und mit der heißen Sahne ein cremiges Püree herstellen. Das warme Suppengemüse unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuß abschmecken.

4.Nur soviel Sahne verwenden bis das Püree cremig zart ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeln – sahniges Gemüsepüree“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeln – sahniges Gemüsepüree“