Brik au thon

20 Min leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brik-Teigblätter - oder alternativ dünne asiatische Teigblätter z.B. für Nem 4
Thunfisch abgetropft 1 Dose
kleine Zwiebel 1
glattblättrige Petersilie 1 Bund
Saft zweier Zitronen 2
etwas Salz etwas
schwarzer Pfeffer etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

Den Thunfisch mit etwas Zitronensaft, wenig Salz, schwarzem Pfeffer, der Hälfte der kleingeschnittenen Petersilie und der kleingewürfelten Zwiebel vermischen. Die Brikteigblätter einzeln auf einen tiefen Teller legen, je zwei Esslöffel der Thunfischmischung in die Mitte geben. Die TeigbLätter zuklappen, die Ränder etwas befeuchten und verkleben. Olivenöl gut 1 cm hoch in einer Pfanne nicht zu heiss werden lassen, die Brik darin ausbraten, bis sie goldbraun sind. Auf Teller legen, mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln, restliche Petersilie darüber verteilen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brik au thon“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brik au thon“