Gekräutertes Lamm mit Kartoffelgratin

1 Std mittel-schwer
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lammlachse 5 Stk.
Kräuter der Saison 10 EL
Olivenöl 1 Schuss
Butter 1 TL
Pfeffer 1 Prise
Salz 1 Prise
Balsamicosoße: etwas
Balsamico-Essig 200 ml
Rinderfond 1 Schuss
Tomatenmark 1 EL
Honig 2 EL
Knoblauchzehen 2 Stk.
Rosmarin 1 Stk.
Butter 1 TL
Kartoffelgratin: etwas
Kartoffeln 800 gr.
Kartoffeln 1 Stk.
Sahne 250 ml
Milch 250 ml
Muskat 1 Msp
Kräutersalz 1 Msp
Pfeffer 1 Prise
Brühe instant 1 EL
Butter 1 TL
Butter 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
489 (117)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
10,9 g
Fett
6,8 g

Zubereitung

1.Für das Lamm die Kräuter grob hacken. Dann die Lammlachse in den Kräutern wenden, mit Öl beträufeln und fest in Frischhaltefolie wickeln. Im Kühlschrank ca. 15 Stunden ziehen lassen.

2.Danach den Backofen auf ca. 80 bis 100 °C vorheizen (Unter-Oberhitze). Das Fleisch aus der Folie wickeln. In einer ofenfesten Pfanne Butter heiß werden lassen, die Fleischstücke 2 bis 3 Minuten rundum anbraten und die Pfanne in den Ofen stellen. Nach ca. 10 bis 15 Minuten ist das Fleisch fertig. Zum Schluss aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und mit Pfeffer und Salz bestreuen.

3.Für die Balsamicosoße den Knoblauch schälen und halbieren. Dann Balsamicoessig, Fond, Honig, Knoblauch und Rosmarin in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und bei kleiner Hitze etwas einkochen lassen. Dann die Butter dazugeben und das Ganze mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Honig nochmals abschmecken.

4.Für das Kartoffelgratin den Knoblauch schälen, fein würfeln und in einer Form verteilen. Die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Anschließend die Kartoffelscheiben in die Form schichten. Dann Kräutersalz, Pfeffer, frisch geriebenen Muskat, Sahne und Milch und Gemüsebrühe mischen und über die Kartoffeln geben. Zum Schluss die Butterflöckchen auf dem Gratin verteilen und die Form im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 1 Stunde backen. Heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gekräutertes Lamm mit Kartoffelgratin“

Rezept bewerten:
4,43 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gekräutertes Lamm mit Kartoffelgratin“