Rührteig: feiner GEWÜRZKUCHEN ... ist einen Versuch wert

Rezept: Rührteig:  feiner GEWÜRZKUCHEN ...  ist einen Versuch wert
zum Kaffee oder Tee....
8
zum Kaffee oder Tee....
9
4652
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr.
Butter
125 gr.
Zucker
125 gr.
Mehl
125 gr.
Mandeln gemahlen
125 gr.
Paniermehl
1 Päckchen
Backpulver
4 Stk.
Eier Freiland
50 gr
Orangeat
50 gr.
Zitronat (Sukkade)
3 EL
Milch fettarm
1 Prise
Salz
1 Msp
Gewürznelkenpulver
1 Msp
Zimtpulver
1 Msp
Muskatblüte, emahlen
1 Msp
Kardamom Gewürz
1
Zitronenabrieb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1808 (432)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
45,4 g
Fett
24,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rührteig: feiner GEWÜRZKUCHEN ... ist einen Versuch wert

ZUBEREITUNG
Rührteig: feiner GEWÜRZKUCHEN ... ist einen Versuch wert

1
Eine Kastenkuchenform mit Backpapier auslegen. Mehl, gemahlene Mandeln, Semmelbrösel, Backpulver, Salz, Zitronat und Orangeat in eine Schüssel geben und kräftig mit einem Schneebesen vermischen.
2
Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mit dem letzten Ei die Gewürze und den Zitronenabrieb. Nun Löffelweise das Mehlgemisch unterarbeiten. Vor dem letzten Mehl die Milch dazugeben.
3
Den fertigen Teig in die vorbereitete Kastenform füllen und bei 175° Ober/Unterhitze, mittlere Schiene im Backofen, in 75 Min. abbacken.
4
Den fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Danache erst das Backpapier entfernen und ganz auskühlen lassen. Dick mit Puderzucker besteuben.
5
Nachsatz: Auf den Bildern ist zu sehen, das ich Zitronat und Orangeat sehr fein gehackt habe. Meine Family mag die großen Würfel nicht kauen. So mische ich 1 TL Mehl unter Zitronat + Orangeat (klebt dann nicht am Messe) und hacke sie wie Kräuter ganz klein. Der Geschmack ist im Kuchen, aber die Stücke so klein, daß man sie nicht mehr spürt.

KOMMENTARE
Rührteig: feiner GEWÜRZKUCHEN ... ist einen Versuch wert

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ist sehr lecker. Voll mein Ding. LG. Dieter
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
das freut mich lieber Dieter :-)))) GLG
Benutzerbild von annekind
   annekind
das werde ich mal versuchen
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der ist ja klasse, 5* gebe ich dir
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
Dein Gewürzkuchen gefällt mir...5*chen LG Linda
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Schaut ja wirklich himmlisch aus. LG Maria

Um das Rezept "Rührteig: feiner GEWÜRZKUCHEN ... ist einen Versuch wert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung