Ayurvedisches Ghee

1 Std leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter ungesalzen 1 kg

Zubereitung

1.Butter in einem großen, schweren Topf bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen.

2.Wenn die Oberfläche mit weißem Schaum bedeckt ist, dann die Hitze reduzieren, ohne Deckel sieden lassen. Die festen Bestandteile ab und zu abschöpfen.

3.Auf keinen Fall darf das Ghee anbrennen oder eine dunkle Färbung erhalten.

4.Das Ghee ist fertig, wenn es eine goldfarbene Färbung erreicht hat und es so klar ist, daß man den Topfboden sehen kann.

5.Ghee vorsichtig in einen Krug oder Weckglas füllen und offen abkühlen lassen.

6.Die abgeschöpften Bestandteile und die zurückgebliebenen Stoffe am Boden des Topfes geben Gemüsegerichten, Suppen und Getreide das gewisse etwas.

7.Mit Ghee Gebratenes schmeckt einfach toll!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ayurvedisches Ghee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ayurvedisches Ghee“