Hackfleischtaschen - orientalische Küche

Rezept: Hackfleischtaschen - orientalische Küche
...so gut und auch noch fettarm! WW
71
...so gut und auch noch fettarm! WW
01:20
21
10981
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Prise
Zucker
0,5 Würfel
Hefe
150 ml
Wasser lauwarm
Meersalz
250 g
Mehl
1 Stück
Zwiebel frisch
1 TL
Pflanzenöl
150 g
Tatar (Schabefleisch) frisch
2 TL
Mandeln gehackt
Pfeffer aus der Mühle
Paprika edelsüß
1 Stück
Eigelb
Für den Dip:
1 EL
Sauerrahm
100 g
Joghurt fettarm
1 EL
Schafskäse light, max. 25 % Fett i.Tr.
100 g
Rote Bete
1 TL
Zitronensaft
1 Prise
Zucker
Kreuzkümmel gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
761 (182)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
26,0 g
Fett
4,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleischtaschen - orientalische Küche

Schischbarack

ZUBEREITUNG
Hackfleischtaschen - orientalische Küche

1
Zucker, Hefe und Wasser verrühren. Mit Salz und 240 g Mehl verkneten und an einem warmen Ort ( ich stelle es bei 50 Grad mit einem Tuch abgedeckt in den Backofen) 25 Minuten gehen lassen.
2
Die Zwiebel fein würfeln, Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Würfel darin anbraten. Tatar hinzufügen und mitbraten. Wer mag, kann auch etwas mit Knobi würzen.
3
Die Mandeln unter die Tatarmasse rühren, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
4
Den Teig nach der Gehzeit auf einer mit dem restlichen Mehl bestäubten Arbeitsplatte ausrollen. Mit einer Schüssel von ca. 10 cm Durchmesser 8 Kreise ausstechen. In der Mitte der Kreise die Tatarmasse verteilen (ca. 1 EL pro Kreis) , den Teig am Rand mit etwas Eigelb einpinseln, die Teigkreise zusammenklappen, so daß Halbmonde entstehen.
5
Die Hackfleischtaschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 10 Minuten Gehzeit abwarten, danach die Taschen mit dem restlichen Eigelb bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad auf mittlerer Schiene etwa 15 Minuten backen. Auf den Bildern habe ich auf das Bepinseln der Taschen verzichtet, damit sie nicht zu dunkel werden.
6
Für den Rote-Bete-Dip Sauerrahm (Schmand), Joghurt, Schafskäse und Rote Bete pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Zucker und Kreuzkümmel abschmecken.
7
Die fertigen Taschen sofort mit dem Dip servieren. Dazu schmeckt ein frischer Salat. Guten Appetit!
8
Für Weight - Watchers - Fans: die Taschen haben pro Person 5,5 Punkte.

KOMMENTARE
Hackfleischtaschen - orientalische Küche

   Babsy2001
Das Rezept ist tierisch gut- ist bei uns jetzt ein Stammessen ;-)
   linalu
ja das sieht sehr lecker aus, für die fettige variante die hackfleischtaschen in öl frittieren;-) schmeckt auch super 5***** für dich LG, LIna
Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Toll deine Taschen... sehen sehr lecker aus.. werde sie mal probieren... vorab schon mal 5* und liebe Grüße aus der Ferne... Karo
Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
klingt auch lecker, *****le schon mal für dich, du hast tolle Rezepte in deinem K,B muß ich mir die Tage noch genauer anschaun, werde mir bestimmt ein paar mitnehmen, vlG Alexandra
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Da haben wir ja das Hackfleisch :o))..aber so schön verpackt..genau mein Ding...5*

Um das Rezept "Hackfleischtaschen - orientalische Küche" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung