Aioli mit geröstetem Knoblauch

Rezept: Aioli mit geröstetem Knoblauch
209
00:35
13
25248
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Knoblauchknolle
1 EL
Olivenöl plus 200 ml
Meersalz
2 Zweige
Rosmarin
2 Stk.
Eigelb
2 EL
Zitronensaft
1 Prise
Zucker
Salz
Pfeffer
Tabasco-Sauce
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
163 (39)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
0,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Aioli mit geröstetem Knoblauch

Scharfe Vichysoisse

ZUBEREITUNG
Aioli mit geröstetem Knoblauch

1
Die Knoblauchzehen aus der Knolle lösen und mit 1 EL Öl, Salz und dem Rosmarin in Alufolie wickeln und im heißen Ofen 25 Minuten bei 210 °C (Umluft 190 °C, Gas Stufe 3-4) backen. Dann herausnehmen, etwas abkühlen lassen, und die Zehen aus der Haut lösen.
2
Den Knoblauch in einer Schüssel mit Eigelb, Tabasco und Pfeffer verrühren. Das restliche Olivenöl in einem dünnen Strahl unter Rühren langsam dazugeben. Mit Zitronensaft, Zucker und Salz würzen.
3
Alternativ: Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab zu einer homogenen Masse mixen. Dabei den Stab von unten langsam nach oben ziehen. Wichtig ist, dass alle Zutaten die gleiche Temperatur haben.

KOMMENTARE
Aioli mit geröstetem Knoblauch

   silver4
Hab ich glaub noch nie bewußt gegessen.
Benutzerbild von hanni123
   hanni123
Aioli liebe ich. Da stinkt man herrlich nach Knoblauch. Köstlich!!! Hanni
   cocinerita
super!!!!.. warum kann ich nicht mehr die Rezepte von Schmeck nicht, gib es nicht aufrufen ?.... mit Vox geht nicht mehr, schade !!!!...
Benutzerbild von schneggala0701
   schneggala0701
das sieht gut aus, das hätt ich jetzt gern!
   Kochstar94
ich mein natürlch knoblauch :D:D:D:D

Um das Rezept "Aioli mit geröstetem Knoblauch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung