Rhabarberquark geschichtet

Rezept: Rhabarberquark geschichtet
hab noch Rhabarber in der Truhe gefunden :-)
4
hab noch Rhabarber in der Truhe gefunden :-)
7
421
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 gr
Rhabarber
100 gr
Erdbeerkonfitüre
100 ml
Rhabarbersaft
1 EL
Speisestärke
400 gr
Sahnequark
4 EL
Puderzucker
1 Päckchen
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1423 (340)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
83,6 g
Fett
0,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rhabarberquark geschichtet

Rhubarb Passion

ZUBEREITUNG
Rhabarberquark geschichtet

Rhabarber in 1 cm Stücke schneiden. (Frischen putzen) Rhabarbersaft und Erdbeerkonfitüre aufkochen, Rhabarber zugeben und 2 Minuten köcheln lassen. Speisestärke mit 4 EL Rhabarbersaft glatt rühren. Vorsichtig unter den Rhabarber rühren. Kurz noch mal aufkochen. In einer Schüssel abkühlen lassen. Sahnequark, Puderzucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Abwechselnd Quark und Rhabarber in einem Glas schichten.

KOMMENTARE
Rhabarberquark geschichtet

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich dachte immer Rabarber was zu sauer fuer Quark toll
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Sehr schö, dein Rezept. Es muss leider noch in meinem KB ruhen 5* LG
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Ohh das klingt lecker ....dafür gibts 5 Sternchen und LG, Gabi
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Sehr lecker...was man so alles findet ))))))))) GGLG Edelgard
Benutzerbild von suzan
   suzan
mmhh klingt das lecker, ich hoffe nur, die Rabarberzeit kommt bald, ich hab nämlich keinen in der Truhe ;-), lass Dir 5* und LG da

Um das Rezept "Rhabarberquark geschichtet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung