Tiramisu-Schnitten

1 Std 15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier Größe M 4
Zucker 225 Gramm
Mehl 60 Gramm
Stärke 60 Gramm
Backpulver 1 TL
Gelatine 4 Blatt
Mascarpone 500 Gramm
Milch 8 EL
Vanillin-Zucker 1 Päckchen
Schlgsahne 250 Gramm
kalter Kaffee 100 ml
Kaffeelikör 2 EL
Schokoraspel 100 Gramm
Kakaopulver 2 EL

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Das Eiweiß, 2EL Wasser und 125g Zucker steif schlagen. Eigelbe unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unterheben. Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Bei 200°C ca. 10 Minute backen.

2.Gelatine einweichen. Biskuit aus der Form nehmen, auskühlen lassen. Mascarpone, Milch, Vanillin-Zucker verrühren. Sahne steif schlagen. Biskuit halbieren. Um eine Hälfte einenTortenrahmen legen. elatine ausdrücken, auflösen. 3EL Creme mit der Gelatine verrühren. Dann in Rest Creme rühren.

3.Kaffee und Likör verrühren. Erst Sahne, dann Schokoraspel unter Creme heben. 2/3 der Creme auf den Boden streichen, zweiten Boden darauflegen und mit dem Kaffee beträufeln. Rest der Creme wellenartig drauf verteilen. Kuchen ca. 1 Stunde kühlen. Mit Kakao bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiramisu-Schnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiramisu-Schnitten“