Glühweinkuchen

Rezept: Glühweinkuchen
mit selbstgemachten Glühwein aus Rotwein, Sternanis, Zimtstange, Nelken und Orangeschale
7
mit selbstgemachten Glühwein aus Rotwein, Sternanis, Zimtstange, Nelken und Orangeschale
01:05
7
5586
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 ml
Rotwein trocken
1
Glühweingewürz
1 Stk.
Sternanis
1 Stk.
Zimtstange
3 Stk.
Gewürznelke
1 EL
Zucker
Orangenschale
250 Gramm
Butter
225 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
2 Tropfen
Backaroma Rum
5 Tropfen
Backaroma Bittermandel
3 Stk.
Eier
350 Gramm
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
0,5 Stk.
Orange /Apfelsine
1 EL
Glühwein
1 Päckchen
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1745 (417)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
51,9 g
Fett
20,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Glühweinkuchen

Streuselkuchen ins kalte Wasser
KuchenTorteMINI Kuchen
Petris Waffeln

ZUBEREITUNG
Glühweinkuchen

1
Rotwein auf kleiner Flamme erhitzen, Beutel mit Glühweingewürz, Orangenschale, Nelken, Zimtstange, Sternanis und ca. 1 EL Zucker dazugeben und nicht kochen lassen, nach ca. 10 min die Platte ausmachen, Rotwein aber noch ziehen lassen, bis er lauwarm ist. Alle Gewürze aus dem Topf holen.
2
Butter, Eier, Zucker miteinander schaumig schlagen, anschliessendrestliche Zutaten wie Vanillezucker, Mehl, Backpulver, Backaromen, Glühwein (bitte einen EL davon abnehmen und für den Guss gebrachen) hinzugeben.
3
Form mit Magarine einstreichen und den Kuchen ca 40 Minuten bei 175°C Umluft backen.
4
Saft einer halben Orangen, Glühwein und den Puderzucker miteinander verrühren und den lauwarmen Kuchen damit bestreichen (Zuckerguss ist rosa!!!).

KOMMENTARE
Glühweinkuchen

Benutzerbild von 1957Kaffeetane
   1957Kaffeetane
Habe ich auch schon einmal gebacken , schmeckt sehr gut ! *****chen für Dich . LG Gudrun
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das habe ich noch nie gebacken es ist ja leicht und lecker Inge 5 Sterne
Benutzerbild von Erinnerung
   Erinnerung
Sieht ja lecker aus, ich komme vorbei
Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Klasse! der sieht köslich aus..5* GLG Ursula
Benutzerbild von schnulli4
   schnulli4
Mmmmhh wie lecker ist der denn 5* GLG Steffi

Um das Rezept "Glühweinkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung