Kartoffelplätzchen

10 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Eier 4
Knödelpulver halb und halb 8 Esslöffel
Mehl 4 Esslöffel
Paprika rot und gelb 2
Zwiebel 1
Käse gerieben 200 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Eier mit 8 Esslöffel Wasser verquirlen ,das Knödelpulver einühren und ca.10 Minuten quellen lassen.

2.Nun das Mehl unterrühren und aus dem Teig Kugeln formen.

3.Ein Backblech mit Backpapier auslegen ,Kugeln darauflegen und flach drücken.

4.Feingewürfelter Paprika und Zwiebel darauf verteilen mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Die Pralines mit den Käse bestreuen und alles bei 180 -200c etwa 30 Minuten backen .

6.Man kann sie gut vorbereiten und sie schmecken auch kalt zu einem Gläschen Wein

7.Wer möchte kann die Plätzchen mit etwas Frischkäse servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelplätzchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelplätzchen“