Spekulatius-Créme mit warmen Heidelbeeren

Rezept: Spekulatius-Créme mit warmen Heidelbeeren
weihnachtlich & süß
weihnachtlich & süß
00:20
14
16868
113
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
500 g
Magerquark
250 ml
Sahne
100 g
Spekulatiuskekse
200 g
TK-Heidelbeere
2 EL
Johannisbeergelee
0,5 TL
Lebkuchengewürz
0,5 TL
Zimt
55 g
Zucker für die Crème
0,5
Zitrone
2 EL
Zucker für die Beeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
674 (161)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
10,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spekulatius-Créme mit warmen Heidelbeeren

ZUBEREITUNG
Spekulatius-Créme mit warmen Heidelbeeren

1
Sahne steif schlagen. Magerquark, 55 g Zucker und Gewürze zugeben und verrühren.
2
Die Spekulatiuskekse in einen Gefrierbeutel geben und klein zerbröseln, dann unter die Créme heben.
3
Für die Heidelbeeren mit Soße: Heidelbeeren mit 2 EL Zucker und dem Saft der halben Zitrone in einen Topf geben, langsam auftauen und erwärmen. Johannisbeergelee zugeben und bei Seite stellen.
4
Heidelbeeren und Créme abwechselnd in Gläser schichten. Fertig!

KOMMENTARE
Spekulatius-Créme mit warmen Heidelbeeren

   Sunshine88
Superlecker! Habe ich zu Weihnachten gemacht und kam supergut an. Hab aber den Gelee rausgelassen. :-)
Benutzerbild von Schneeflocke86
   Schneeflocke86
Das hört sich super lecker an!!! Werd es mal demnächst ausprobieren! :-) 5 Sterne und einen lieben Gruß an dich!
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein Dessert zum Träumen...einfach köstlich...LG Linda
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Klasse, lässt sich super gut vorbereiten... also wunderbar stressfrei am Weihnachtsabend LG Susanne
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
mmmmmmmmmmmmm....ist das ein Dessert.....***** von mir..............glg Astrid

Um das Rezept "Spekulatius-Créme mit warmen Heidelbeeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung