Apfeltraum-Schnitten

40 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4 Stück
Puderzucker 240 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Öl 100 ml
Wasser 100 ml
Mehl 240 Gramm
Backpulver 1 Tl
Zum Bestreichen: etwas
Aprikosenkonvitüre etwas
Zum Belegen: etwas
Löffelbisquit etwas
Apfelmus, groß 1 Glas
Belag: etwas
Schlagsahne 250 ml
Sahnesteif 1 Packerl
Sauerrahm 250 Gramm
Puderzucker 4 Tl

Zubereitung

Eier trennen. Eiweiß zu steifen Schnee schlagen. Dotter mit Puderzucker und den Vanillezucker gut schlagen. Langsam Wasser und Öl einfließen lassen. Mehl mit Backulver mischen, dazugeben. Schnee vorsichtig unterziehen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Bleh streichen und bei 170 Grad ca. 20 Minuten backen. Nach dem Backen kurz auskühlen lassen. Den Boden mit Konvitüre bestreichen und komplett mit Löffelbiskuits belegen. Apfelmus darüberstreichen. Für den Belag Schlagsahne mit Sahnesteif steif schlagen. Sauerrahm mit Puderzucker gut verrühren. Sahne unterziehen und diese Masse dann auf das Apfelmus streichen. Über nacht im Kühlschrank gut durchziehen lasen. Vor dem Servieren mit Zimtpulver bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfeltraum-Schnitten“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfeltraum-Schnitten“