Tiramisu mit Frischkäse

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Philadelphia 400 gr.
Joghurt 200 gr.
Vanillezucker 2 Pck.
Zucker 1 El.
starker Kaffee, kalt 100 ml.
Amaretto 5 El.
Löffelbisquit etwas
Kakao etwas

Zubereitung

1.Als erstes habe ich den Kaffe gekocht und ihn gut abkühlen lassen. Da er um ein vielfaches stärker sein sollte als der übliche Morgenkaffee habe ich es vorgezogen diesen hier extra zu kochen.

2.In einer Auflaufform habe ich eine Schicht Löffelbisquit dicht an dicht gelegt und den Kaffee mit dem Amaretto veredelt.

3.Die knappe Hälfte von diesem Gemisch wurde nun auf die Buisquit geträufelt.

4.Frischkäse, Joghurt und Zucker wurden gut verrührt, dann habe ich noch ca. 7 ml. von der Kaffemischung untergeschlagen.

5.Die Hälfte von dieser Creme kam auf die Buisquit und wurde glatt verstrichen.

6.Nun habe ich eine zweite Schicht Buisquit auf die Cremeschicht gelegt und wiederum mit der Kaffeemischung beträufelt.

7.Dort hinauf kam dann der Rest von der Creme, und auch das wurde sorgfältig glattgestrichen.

8.Gut abgedeckt ist das dann in den Kühlschrank gewandert, wo es bis zum nächsten Tag gut durchziehen kann.

9.Morgen werde ich das Ganze dann mit Kakaopulver bestäuben und meinen Gästen servieren.

10.Bilder sind hochgeladen, das Finalfoto folgt dann allerdings erst später, wenn der Kakao drauf ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiramisu mit Frischkäse“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiramisu mit Frischkäse“