Typisch Bergisch - Kartoffelküchlein an Brot mit Rübenkraut

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffelküchlein: etwas
Kartoffeln 8 Stk.
Mehl 2 EL
Ei 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pflanzenöl 1 Schuss
Beilage: etwas
Schwarzbrot 4 Scheibe
Butter 1 TL
Rübenkraut 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
295 (70)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Für die Kartoffelküchlein die Kartoffeln schälen und in eine Schüssel reiben. Mehl und Ei dazugeben und verrühren, mit Salz abschmecken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Küchlein darin von beiden Seiten backen.

2.Anrichten: Kartoffelküchlein auf die Teller geben, Schwarzbrot dazu legen, die Butter dekorativ an den Rand geben, das Rübenkraut in Extra-Schälchen dazu servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Typisch Bergisch - Kartoffelküchlein an Brot mit Rübenkraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Typisch Bergisch - Kartoffelküchlein an Brot mit Rübenkraut“