Brathähnchenstreifen auf Feldsalat und Nusspotpourri

Rezept: Brathähnchenstreifen auf Feldsalat und Nusspotpourri
ein leckerer Salat ....mit Bildern
8
ein leckerer Salat ....mit Bildern
00:15
27
437
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5
Brathähnchen Fleisch mit Haut
60 g
Feldsalat
100 g
Gurke
2 EL
Macadamianüsse
2 EL
Kürbiskerne
2 EL
Sonnenblumenkerne
2 EL
Pistazienkerne
1 EL
Öl
2 EL
Rotweinessig
1 EL
Zitronensaft
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1109 (265)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
21,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brathähnchenstreifen auf Feldsalat und Nusspotpourri

Herbstsalat mit Ziegenkäse

ZUBEREITUNG
Brathähnchenstreifen auf Feldsalat und Nusspotpourri

1
Brathähnchen von den Knochen lösen, in breite Streifen schneiden, Feldsalat putzen, waschen, trocken schütteln, Gurke waschen, mit dem Spiralschneider schneiden....oder in feine Scheiben. Aus Öl, Essig, Zitronensaft, Salz unf Pfeffer ein Dressing mischen...
2
Feldsalat in die Mitte eines großen Tellers schichten, Gurke um den Feldsalat legen, mit dem Dressing beträufeln, Hähnchenstücke anrichten und mit den Nuss/Kernepotpourri garnieren.....schmeckt richtig lecker....guten Appetit...

KOMMENTARE
Brathähnchenstreifen auf Feldsalat und Nusspotpourri

Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
sehr lecker dein salat , den könnte ich jetzt verputzen 5 * lg shari
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
ohhhh wie lecker ***** ;o)
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Sieht richtig lecker aus - 5*! Gruß Holger
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Bei diesem Anblick läuft mir das Wasser im Mund zusammen...
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
da hast du aber wieder einen leckeren Salat angerichtet, von mir 5*

Um das Rezept "Brathähnchenstreifen auf Feldsalat und Nusspotpourri" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung