Curryhuhn

25 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet kleingeschnitten 500 g
Zwiebel 1 Stück
Tomatenmark 3 EL
Curry 3 EL
Mehl 3 EL
Crème fraîche 1 Becher
Naturjoghurt ml
Hühnerbrühe 750 ml
Salz und Pfeffer zum abschmecken etwas

Zubereitung

Hähnchenbrust und Zwiebel in heißem Olivenöl anbraten. Anschließend das Tomatenmark, den Curry und das Mehl mit anschwitzen und das Ganze mit der Hühnerbrühe ablöschen. Ca. 15 Minuten köcheln lassen.Dann das Creme fraiche und den Naturjoghurt unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen prima Reis oder Spätzle mit frischem Salat!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curryhuhn“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curryhuhn“