gefüllte Mandel-Baiser Torte

2 Std mittel-schwer
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier Gr, L 6
Puderzucker gesiebt 200 Gramm
Mandeln gemahlen 200 Gramm
süsse Sahne 3 Esslöffel
süsse Sahne 150 Milliliter
weiche Butter 250 Gramm
Schokolade 70% Kakao 50 Gramm
Baiserbrösel 30 Gramm
Vollmilchglasur 100 Gramm
Salz 2 Prise
Zitronensaft 2 Spritzer

Zubereitung

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und zur Seite stellen.Die Eier und trennen und die Eigelbe mit dem Puderzucker schaumig schlagen.Die Sahne unterziehen und über dem Wasserbad so lange schlagen bis eine dickliche Creme enstehtt.Die Creme im Eiswasser auf Zimmertemperatur herunter rühren und die weiche Butter nach und nach unterschlagen.Die Creme in zwei Hälften teilen und die geschmolzene Schokolade unter die eine Hälfte der Creme zeihen und beide Cremes bis zur Weiterverarbeitung kühl stellen.Für die Böden 4 Eiweisse mit 50g Puderzucker,1 Prise Salz und 1 Spritzer Zitronensaft sehr steif schlagen,die Mandeln und die 3 Essl. Sahne unterziehen.Den Teig in zwei mit Backpapier ausgelegte Springformen mit 26 cm Durchmesser streichen und im Backofen bei 160 Grad 15 min. backen und gut auskühlen lassen.Die restlichen 2 Eiweisse mit 1 Prise Salz und 1 Spritzer Zitronensaft sehr steif schlagen und die Baiserbrösel unterheben.Masse in einen Spritzbeutel füllen. Die Vollmilchglasur im Wasserbad schmelzen. Den unteren Boden mit der hellen Creme bestreichen und den zweiten Boden auf die Creme setzen.Zweiten Boden mit der Schokocreme bestreichen und mit dem Spritzbeutel die Baisermasse in Rosetten aufspritzen und die Torte mit der lauwarmen Vollmilchglasur überziehen und mindestens 1 Stunde kühl stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Mandel-Baiser Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Mandel-Baiser Torte“