Schokominza

5 Std 30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Milch 100 ml
Pfefferminz-Teebeutel 3 Stk.
Zartbitterschokolade 100 gr.
Vollmilchschokolade 50 gr.
Eier 3 Stk.
Zucker 3 EL
Sahne 300 gr.

Zubereitung

1.Die Milch erhitzen und über die Teebeutel gießen. 10 Minuten ziehen lassen. Dann die Teebeutel wieder herausnehmen und gut ausdrücken.

2.Die Schokolade in Stücke brechen und über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen.

3.Die Eier trennen, Eigelbe und Zucker mit dem Handrührgerät dickschaumig aufschlagen. Dann die flüssige Schokolade und die Minzmilch einrühren.

4.Sahne und Eiweiße getrennt voneinander steif schlagen. Anschließend zuerst die Sahne, dann den Eischnee behutsam mit dem Schneebesen unter den Schokoschaum ziehen.

5.Die Mousse abdecken und ca. 5 Stunden kühl stellen, bis sie fest ist.

6.Für die Deko: 5 Schoko-Mint-Täfelchen. Zum Schluss mit den Schoko-Mint-Täfelchen garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Schokominza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokominza“