Ricotta-Toasties mit Brokkoli

25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Toast 12 Scheibe
Olivenöl 3 EL
Ricotta 200 gr.
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 gr.
Eier 4 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Tabasco 1 Spritzer
Basilikum 1 Bund
Kirschtomaten 12 Stk.
Broccoliröschen 100 gr.

Zubereitung

1.Besondere Materialien und Deko: Muffinblech, Lollo Rosso

2.Für die Toasties entrinden, flach ausrollen. In die mit Öl ausgepinselten Mulden eines Muffinblechs drücken, im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 5 Minuten vorbacken. Ricotta, Frischkäse, Eier, Salz, Pfeffer und Tabasco verquirlen. Basilikum hacken und unterheben. In die Muffinförmchen füllen. Tomaten und Brokkoli waschen. Tomaten halbieren, Brokkoli 3 Minuten in Salzwasser blanchieren. Abgießen und beides in die Förmchen geben. Weitere 15 Minuten weiter backen.

3.Anrichten: Je 3 Ricotta-Toastis auf einen Teller auf Salatblättern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ricotta-Toasties mit Brokkoli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ricotta-Toasties mit Brokkoli“