Hähnchenkeulen/Schenkel, knusprig mit Honig, Chili, usw...

1 Std 5 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenschenkel 2
Sonnenblumenöl 3 EL
Knoblauchzehe 0,5
Currypulver 0,5 EL
Paprikapulver edelsüß 1 EL
Chilipulver 0,5 TL
Rosmarin, frisch 2 Zweige
Honig, Waldhonig, nicht zu süss!! 0,5 TL
Salz 1 TL
Tomatenmark 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2541 (607)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
12,3 g
Fett
61,3 g

Zubereitung

1.Rosmarin sehr fein hacken, ebenso die Knobizehe. Sämtliche Gewürze dann mit dem Öl zu einer sämigen Paste/ Marinade vermengen. Die Hähnchenschenkel damit kräftig einpinseln. Ich pickse dann die Oberseite, wo das meiste Fett sitzt, etwas ein. Backofen auf 200°C vorheizen, die Schenkel auf einem Backblech rund 15 Minuten braten.

2.Dann rausnehmen, das augetretene Fett abgiessen, beide Seiten nochmals kräftig mit der Paste bepinseln, auf der anderen Seite weitere 15 Minuten garen. Wieder rausnehmen, Fett abgiessen, umdrehen, Rest der Paste/ Marinade drüber, noch ca. 10 Minuten bruzzeln lassen.

3.Je nach Dicke der Schenkel die letzten Minuten auf Grill umstellen, damit das Ganze noch mehr Farbe bekommt. Bitte immer das Fett zwischendurch abgiessen, wird sonst ziemlich mächtig...

4.Habe dazu einfach Baguette mit Knoblauchbutter mit in den Ofen gegeben, passt ein knackiger Salat auch...oder beides. ÜBRIGENS: 1 Tag vorher Marinade bereiten, schonmal die Schenkel bepinseln, also wirkt alles noch etwas intensiver (wer es mag).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenkeulen/Schenkel, knusprig mit Honig, Chili, usw...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenkeulen/Schenkel, knusprig mit Honig, Chili, usw...“