Pilzbutter

Rezept: Pilzbutter
2
00:25
5
1177
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gramm
Pilze Champignons,Pfifferlinge,geputzt,fein gewürfelt
Sonnenblumenmargarine,zum Anbraten
Butter zum Schwenken
Salz,Pfeffer aus derMühle
250 gramm
weiche butter
1
Ei
1
Eigelb
50 gramm
Buttertoast,gerieben
1 El.
gehackte frische Kräuter,Thymian,Rosmarien,Petersilie,Krebel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pilzbutter

Dessert Creme brulee

ZUBEREITUNG
Pilzbutter

1
Die Pilze in heißer Margarine scharf anbraten,ggf.kurz in Butter schwenken,mit Salz und Pfeffer würzen,kalt stellen.Die weiche Butter in einer Küchenmaschine schaumig rühren,dann nach und nach das Ei und das Eigelb zufügen. Die Pilzwürfel und das geriebene Weißbrot vorsichtig unter die Butter heben,die Kräuter zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Die Buttemasse in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen,im Kühlschrank durchkühlen lassen und dann einfrieren.Die Butter lässt sich in gefrorenem Zustand sehr dünn aufschneiden und gut aufbewahren.
3
Die Pilzebutter eignet sich gut zum Überbacken von kurz gebartenen Fischfilets,Geflügel-und Kalbfleisch sowie Wildgerichte.

KOMMENTARE
Pilzbutter

Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das ist aber etwas Feines, nehme ich direkt mit. Ich lasse dafür 5* zurück LG
Benutzerbild von yvi39
   yvi39
schon ins KB kopiert. LG Yvonne
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Tolle Idee.....5***** und GGLG Edelgard
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Absolut e tolle Idee. LG Maria
Benutzerbild von mauswiesel
   mauswiesel
Sehr lecker ,werde ich auf jeden Fall probieren liebe grüße silvi 5*****

Um das Rezept "Pilzbutter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung