Apfel-Amarettini-Schichtspeise

1 Std 25 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
etwas Minze etwas
Zucker 5 EL
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Äpfel 4 mittelgroße
Amarettinis italienisches Mandelgebäck 150 g
Schlagsahne 150 g
Vanillinzucker 1 Päckchen

Zubereitung

1.Minze waschen. Zucker, Vanillezucker, Minze und 5 EL Wasser aufkochen. Äpfel waschen, evtl. schälen, entkernen, in Stücke schneiden. Apfelstücke im Sud 3-4 Minuten dünsten. Abgießen, Sud dabei auffangen.

2.Minze entfernen. Sud dicklich einkochen lassen. Vom Herd nehmen. Äpfel hineingeben und auskühlen lassen. Amarettini, bis auf 4 Stück, grob zerbröseln.

3.Sahne und Vanillinzucker steif schlagen. Sahne, Äpfel und Amarettinibröseln, bis auf einige zum Verzieren, in vier Gläser schichten. Mit Sahne abschließen. Gläser mit 4 Amarettini und übrigen Keksbröseln verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Amarettini-Schichtspeise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Amarettini-Schichtspeise“