Kalbfleisch in heller Sauce

Rezept: Kalbfleisch in heller Sauce
1
1
1124
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1500 gr.
Kalbfleisch / Ragout
250 ml
Hühnerbrühe
250 ml
Weißwein trocken
1
Zwiebel
3
Gewürznelken
1
Thymianzweig
1
Lorbeerblatt
4
Lauchstange
0,5
Sellerieknolle
500 gr.
Karotten
6
Kartoffeln klein
Salz, Pfeffer
zum Binden
200 ml
Crème fraîche
2
Eigelb
25 ml
Speisestärke
Saft von 1 Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
347 (83)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
5,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalbfleisch in heller Sauce

Rosa pochiertes Kalbsfilet mit Waldpilzfüllung auf Pfifferling-Gnocchi-Ragout
Red Snapper mit Bärlauch-Couscous und Gurkengemüse

ZUBEREITUNG
Kalbfleisch in heller Sauce

1
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Lauch in etwas dickere Ringe schneiden, Karotten in Scheiben, Sellerie in Stücke, Kartoffeln halbieren, Zwiebel mit Nelken spicken. Fleisch in einen Bräter geben. Hühnerbrühe, Weißwein, gespickte Zwiebel, Thymian, Lorbeerblatt und das vorbereitete Gemüse hinzufügen, salzen und pfeffern.
2
Deckel drauf und für 2 Stunden im vorgeheizten Backofen schmoren lassen. Creme fraiche , Eigelb, Speisestärke und Zitronensaft gut miteinander verrühren.
3
Am Ende der Kochzeit den Bräter aus dem Ofen nehmen, Mischung dazugeben, vorsichtig umrühren, Deckel auflegen und noch mal für 10 Minuten in den Backofen stellen damit die Sauce bindet. Mit Reis servieren.

KOMMENTARE
Kalbfleisch in heller Sauce

Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Für mich bitte eine große Portion

Um das Rezept "Kalbfleisch in heller Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung