Cappuccino-Tupfen-Torte

1 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
weiche Butter 125 Gramm
Zucker und etwas Salz 100 Gramm
Orangenschale gerieben 1 Päckchen
Eier 2
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Milch 100 ml
Mandarinen 314 ml 1 Dose
Sahne 400 Gramm
Vanillezucker 2 Päckchen
Cappuccino Pulver 3 Esslöffel
Zartbitterschokolade zum Verzieren 40 Gramm
etwas Fett für die Form etwas

Zubereitung

1.1: Springform einfetten. Fett,Zucker,Salz und Orangenschalen cremig rühren . Eier einzeln unterheben . Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch kurz unterrühren . Teig in die Form streichen . Im vorgeheizten Ofen bei 175C° ( ca.35 . Minuten Backen) .Wenn fertig auskühlen lassen .

2.2: Mandarinen abtropfen lassen . Sahne steif schlagen . Vanille und Cappupulver einrieseln lassen. In einen Spritzbeutel füllen. Sahnetupfen dicht an dicht auf den Boden verteilen. Madarinen darauf verteilen

3.3: Schokolade im Wasserbad schmelzen .Auch in einen Spritzbeutel fühlen und die Sahnetupfen damit verzieren . Wieder einmal wünsche ich allen gutes Gelingen :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cappuccino-Tupfen-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cappuccino-Tupfen-Torte“