Kanarisches Hähnchen vom Grill

Rezept: Kanarisches Hähnchen vom Grill
leider nur für Kugelgrillbesitzer
0
leider nur für Kugelgrillbesitzer
2
1590
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Hähnchen,ca. 1200 gr.,gewaschen und getrocknet
2 Port.
Mojo Picon,siehe Rezeptbuch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kanarisches Hähnchen vom Grill

grillen-wie ein mann-wie mein mann
Chili - Kartöffelchen

ZUBEREITUNG
Kanarisches Hähnchen vom Grill

Die Hähnchen in der Mojo 24 Stunden marinieren. Nach dem marinieren die Hähnchen abtropfen lassen. Dabei die Mojo auffangen.Den Grill auf einer Seite vorheizen: Wenn er ausreichend Hitze hat, die Hähnchen auf der Brustseite ,auf der heizen Seite vom Grill ,angrillen. Dann die Hähnchen, mit der Brustseite nach oben, auf die kalte Seite legen und dann den Deckel schließen. Nach 45 Min. den Deckel erstmals wieder öffnen und die Hähnchen mit der aufgefangenen Mojo bepinseln. Deckel schließen. Nach 20 Min. sind die Hähnchen fertig. Hähnchen auf 4 Teller verteilen und dazu ofenfrisches Baguette und gemischten Salat mit Honig-Senf-Salatsoße, siehe Rezeptbuch, reichen.

KOMMENTARE
Kanarisches Hähnchen vom Grill

Benutzerbild von gotti47
   gotti47
Grillsaison ist noch nicht beendet, 5*
Benutzerbild von mauswiesel
   mauswiesel
Super lecker 5***** liebe grüße silvi

Um das Rezept "Kanarisches Hähnchen vom Grill" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung