Rosmarinkartoffeln

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln geschält und geviertelt 1 kg
Pizzatomaten 1 Dose
reichlich Olivenöl etwas
Salz etwas
reichlich Knoblauch etwas
reichlich frischen Rosmarin kleingehackt etwas

Zubereitung

Kartoffeln in eine Auflaufform geben. Pizzatomaten, Knoblauch, Salz und Olivenöl dazu geben. Rosmarin darüberstreuen und alles gut vermengen. Bei 180 Grad 50 Min. im Backofen garen, gelegentlich umrühren. Tipp: kann man gut vorbereiten und erst später in den Ofen schieben. Ich mache immer gleich eine größere Menge, denn sie schmecken auch am nächsten Tag aufgewärmt noch sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosmarinkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosmarinkartoffeln“