Wirsing in Tomatensosse

Rezept: Wirsing in Tomatensosse
1
01:00
2
1561
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Wirsingkohl frisch
5 Stk
Tomaten
1 Stk
Zwiebeln frisch
2 EL
Butter
1 Becher
Creme-Fraiche
250 Gramm
durchwachsenen Speck
Zucker
Salz und Pfeffer
2 STK
Äpfel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
255 (61)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
4,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wirsing in Tomatensosse

ZUBEREITUNG
Wirsing in Tomatensosse

Die Tomaten an der Blüte über Kreuz einschneiden,mit kochendem Wasser übergießen und die Haut abziehen,Die abgezogenen Tomaten vierteln und entkernen.Den Wirsing putzen und in feine Streifen schneiden.Die Zwiebel schälen und fein hacken.Die Äpfel waschen,enrkernen und in Würfel schneiden.Die Butter in einem Topf schmelzen,die Zwiebel darin anbraten,den Wirsing zugeben und solange rühren,bis er zusammenfällt.Die Brühe zugeben und den Wirsing ca.5 Minuten dünsten.Die Tomatenstücke und die klein geschnittenen Äpfel mit der Creme fraiche unter dem Wirsing ziehen,mit Zucker,Salz und Pfeffer abschmecken.Den durchwachsenen Speck in Würfel schneiden,in einer Pfanne ausbraten und über das Wirsinggemüse geben.

KOMMENTARE
Wirsing in Tomatensosse

Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Ich liebe Wirsing.5 ***** LG Bernd
   L****a
Tolle Kombination :)

Um das Rezept "Wirsing in Tomatensosse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung