Beeren-Torte

leicht
( 122 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig: etwas
Eier 2
kaltes Wasser 1 EL
Zucker 50 g
Mehl 40 g
Speisestärke 40 g
Backpulver 1 Pck
Belag: etwas
TK-Beeren gemischt 1 Beutel
Mascarpone 500 g
Quark 250 g
Joghurt mit Limettengeschmack 1 Glas
Zitronenabrieb etwas
Frischkäse 1 Pck
Zucker 75 g
Sofort-Gelatine 1 Pck
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1055 (252)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
21,7 g
Fett
15,8 g

Zubereitung

1.Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen. Ofen auf 180 Grad vorheizen.

2.Die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Wasser halbsteif schlagen. Den Zucker zugeben und zu sehr steifen Schnee schlagen. Nach und nach die Eigelbe unterrühren. Mehl, Backpulver und Speisestärke mischen und nach und nach vorsichtig mit dem Löffel unterheben. Den Teig in die Form geben und im Ofen 20 min. backen. Danach auf einem Rost abkühlen lassen.

3.Quark, Joghurt, Zitronenabrieb, Frischkäse und Zucker gut miteinander verrühren. Das Päckchen Gelatine unterrühren und zum Schluß die aufgetauten und gut abgetropften Beeren unterheben. Die Mischung auf dem abgekühlten Teig verteilen und glatt streichen.

4.Im Kühlschrank mindestens 4 Stunden kalt stellen. Bilder sind hochgeladen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beeren-Torte“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 122 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beeren-Torte“