Glibberkuchen

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Vollkornbutterkekse 15
Butter 75 g
Mandarinen 1 Dose
Magerquark 300 g
Vollmilchjoghurt 150 g
Zucker 6 EL
Götterspeise Instant rot 1 Päckchen
Götterspeise Instant grün 1 Päckchen

Zubereitung

1.Die Kekse zerbröseln, Butter schmelzen, mit den Bröseln mischen. Die Brösel in eine kleine Springform (18-20 cm Durchmesser) geben und fest drücken.

2.Die rote Götterspeise mit 3 El Zucker und 125 ml Wasser zubereiten. Abkühlen, aber nicht fest werden lassen.

3.Quark, Joghurt und die rote Götterspeise verrühren. Auf den Bröselboden geben. Im Kühlschrank fest werden lassen.

4.Manderienen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Den Saft auffangen.

5.Den Saft mit Wasser auf 250 ml auffüllen, mit den restlichen 3 EL Zucker die grüne Götterspeise zubereiten. Abkühlen lassen.

6.Die Mandarinenstückchen auf den Kuchen geben und die fast kalte grüne Götterspeise vorsichtig darüber geben. Im Kühlschrank fest werden lassen.

7.Anstelle von Mandarinen kann man auch in Spalten geschnittene Pfirsche oder Aprikosen nehmen. Oder ihr rührt die grüne Götterspeise (dann diese mit 125ml Wasser zubereiten) unter den Quark...und gebt die rote (mit 250 ml Flüssigkeit zubereiten) oben drauf

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Glibberkuchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glibberkuchen“