Blätterteig-Strudel "Elsäßer Art"

30 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
TK-Blätterteig, gerollt 1 Päckchen
mittelgroße Zwiebel 1
saure Sahne oder Schmand 1 Becher
gewürfelten Schinken, z.b. von Linessa beim Lidl, gibt es im Doppelpack, es reicht eine Hälfte 1
Schnittlauch etwas
Eigelb 1

Zubereitung

1.Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen und mit der sauren Sahne bzw. dem Schmand bestreichen.

2.Den Schinken, die gewürfelte Zwiebel und den Schnittlauch darauf verteilen.

3.Den Teig vorsichtig zusammenrollen, an den Seiten dann etwas zusammenklappen und mit einem Eigelb bestreichen.

4.Im vorgeheizten Ofen (Heiß-/Umluft) bei 175° Grad 20 Minuten backen.

5.Ich entschuldige mich für die furchtbaren Foto's (ich glaube meine Kamera gibt bald den Geist auf...ich werde mich um neue Foto's bemühen).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig-Strudel "Elsäßer Art"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig-Strudel "Elsäßer Art"“