Flambierte bretonische Crêpes (Pierre Brice)

Rezept: Flambierte bretonische Crêpes (Pierre Brice)
5
01:00
1
961
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Crepes
1 Becher
Orangenmarmelade
1 TL
Butter
1 EL
Calvados
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
875 (209)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
14,3 g
Fett
8,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Flambierte bretonische Crêpes (Pierre Brice)

Flambiertes Pfeffersteak
Flambierte Ananas mit Champagnergranite

ZUBEREITUNG
Flambierte bretonische Crêpes (Pierre Brice)

1
Crêpes mit Orangenmarmelade füllen und zu einem Dreieck falten. Dann in Butter anbraten und mit Calvados flambieren.
2
Tipp: Nur in geschlossenen Räumen flambieren, da durch eine extreme Sauerstoffzufuhr, z.B. an der frischen Luft, große Stichflammen entstehen können!

KOMMENTARE
Flambierte bretonische Crêpes (Pierre Brice)

Benutzerbild von SACHSENMAUS
   SACHSENMAUS
lecker .die fränzosen konnen kochen.

Um das Rezept "Flambierte bretonische Crêpes (Pierre Brice)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung